Historie

1985 gründete Michael Ludwig nach Abschluss seiner Ausbildung zum Werkzeugmacher sowie erfolgreicher Meisterschule das Unternehmen. Angefangen mit zwei Mitarbeitern wurden die ertsen zehn Jahre Kundenaufträge in kleinen Räumlichkeiten in Buschhütten abgewickelt. Michael Ludwig Werkzeugbau etablierte sich auf dem Markt und im Jahr 1995 vergrößerte sich das Unternehmen schließlich durch den Bau eigener Geschäftsräume am heutigen Standort in Hünsborn. Um dem steigenden Auftragsvolumen und den Kundenanforderungen gerecht zu werden, wurde 2010 eine zweite Werkshalle angebaut. Heute beschäftigt das Unternehmen um die 15 Mitarbeiter.